HomeDennoch!Pagina 9

JPEG (Deze pagina), 850.13 KB

TIFF (Deze pagina), 6.54 MB

PDF (Volledig document), 128.23 MB

f 1 la
iii
IQ
D o r w o 13 t.
Qäon ben Cätnbien, bie ich hier gnfammenfaffenb 11eröffent=
liche, finb bie erften bier mieber einmal äêvrtrüge gemefen, bie 1
ich - freilich hor einem mefenêanbern äfênhlilnm alê bamalê
in gürich - bergangenen äïëinter in Qäreêlan gehalten habe. f
állieine gnhörerfchaft fetgte fich gn brei Qëiertel anê älrheitern, l
gn einem ëlêiertel anê êëürgerlichen gnfammen. €®ie nrfpriing= i
lich frei gehaltenen ëlieben finb bann gnnächft für bie ,,2Tèene
Sbentfche ëRnnbfchan“ niebergefchriehen. Dhmnhl ich hei ber i
älèieberfchrift mancheê geänbert nnb vor allem bieleê ergüngenb ·
1 hingngefügt hahe, fnbaf; eä fich fnrmell nm eine im mefentlichen E
i neue êläearheitnng beê ïihemaê hanbelt, glanhte ich boch bnrch
gelegentliche Qlnmenbnng ber rebnerifchen äorm bie Cêrinnernng Q
an ben llrfprnng biefer Qlnêlaffnngen im Slefer mach erhalten f
gn follen. i
f ïber fünfte Qlhfchnitt ift in biefer äönchanêgahe nen hingne
gefügt. Cër full gleichfam alê äïlluftratinn ben mehr thebretifchen T
g ïsnhalt ber boranfgehenben Sïapitel beleben helfen. €®aêfell>e
f gilt bnn ben beiben ehenfallê nen hingngelommenen älne
i ‘ hangen. c
{ Sbafg baê Cätrehen, baê mich leitete, alê ich bie %D‘£ïlIüQ€
hielt, nnb baê mich nnn gn ihrer Qêeröffentlichnng treibt, nicht f
in erfter Slinie ein Cätrehen nach äêermehrung ber miffenfchafte 1
f lichen Grlenntnië mar nnb ift, mnf; hei ber Cëigenart beê hee -‘
. hanbelten (Sóegenftanbeê, ber faft nach allen Geiten hin miffen=
` f
E 1