HomeDie Verfälschung der Nahrungs- und GenußmittelPagina 32

JPEG (Deze pagina), 915.61 KB

TIFF (Deze pagina), 6.93 MB

PDF (Volledig document), 44.88 MB

28 i ‘
herrührenb, haben bie cibififirten %öIfer nwht nicht mehr gn
VL fürchten: ben %DYtfCI)7Jitt€1T ber ïëanbmirthfchaft nnb ber aïigemeinen
äenntnië ber êlïebentnng beë äranbpifgeë haben mir biefeê gn
in berbanfen. Sleiber mnfà inbefä, cbnftatirt merben, baë mnh! noch
bnrch ïçenchtigfeit berbbrbene äbiehte berfanft merben, in metchen 'êi
älëifggebitbe nnb bie Cïntnncffnng bon äbiiïben bebbachtet mirb, In
Q anch bie Elïernnreinignng ber Qärbbmehïe bnrch beigemengten Cäanb gi;
ber ábiühtfteine n. f. na. ift nicht feften gn beffagen. t
2UIe ïêernnreinignngen biefer 9Irt finb inbef; mehr uber
meniger nnabfichttiche uber nngemvflte gn nennen; bon eigentticher ii
2 äerfütfchnng fann hier nicht mbhf bie Siebe fein. ïïêirftich ge=
fäïfcht tverben bie êërbbmehfe bnrch gnfah bnn äartbffeïftärfe,
i @ütfenfrüChten nnb gang befbnberê bon ëïïiinerafien. ëchmerfpath, 1 3
Gihpêá nnb fêteibe tiefern, fein pnïberifirt, bie fogenannten Qnnfte
mehte, für beren Säerftettnng eigene ïbiühten beftehen, bie ihr fl
g äabrifat gn 11/, bis? 3 ïhater für ben Qïentner abgeben. über ff
nicht genng bamit! ëbem Qärbbteig mirb 2Uann= uber Sïatfmaffer
beigemengt, nm baë Qärub tneifser gn machen, nnb Saïappenmnrget, g
. nm bie berftbpfenbe ïïäirfnng beê äitannë gn heben. Cóïin llebermaà §
bon §I53affer fbïl baê Gieïnicht beë äörbbeê erhöhen; baê Eörbb
bfeibt bann nngar, mirb ffeifterig nnb fchmerrerbanïich. Ebaê gg
nbrbbentfche ëchmargbrvb (an?) nngebenteïtem ëïtbggenmehte her= '
gefteiït) Ieibet nicht feïten an biefer ïïbrm betrügerifcher Qerfteünng.
E®er echte nbrbbentfche Qäaner, meïcher anf feinem Gáehöfte feinen
äöacfufen hat, nnterfcheibet fehr mnh! gefanfteë nnb feïbftgebacfeneê
êlïrub, nnb berfichert mit Cïëtbtg, mit berächtïichem áïuinbticf anf baê
,,$'%¤pbr¤b" (gefanfteê Qïärbb), bah bie bbrtiegenben Cächnitte nom
V ,,.S§nêbr¤be" (im .S§aufe bereiteteë %r0b) genbmtnen finb.
' 2. gmfch.
êïïêährenb bei bem Sïiehte nnb bem baranêè bereiteten %ïDb€ 4
g ber êöetrng fich aïê wirfticher bemnfzter äöetrng charafterifirt, , _
ii
i
T EI
`t 9