HomeBelgische Aktenstücke, 1905-1914Pagina 121

JPEG (Deze pagina), 1.97 MB

TIFF (Deze pagina), 10.76 MB

PDF (Volledig document), 272.37 MB

»--- 109 -­
von l`l*lll11l(ál'€lll' est tenace et il n’a pas l'6ll0l1Cé a1·ee1>11q11e1~11· daher sclnnerzlich iiberrasclit gewesen 56111, als er sah,
Glll la synipathie des Aiiglais, C0l1l11l€ il a reussi a S`€l11D21,l`€1' wie das Londoner Kabinett nn vergangenen Jahre s1c11
1·c11 _lllS(]ll`à:l, 1111 (JBl‘l3ê1,l1l [)Ol1ll) de la confiance du Czar, a la so e11tscl1iede11 auf Frankreichs Seite schlug. Doch 1
1e11 g`è1.§.?,`11Ul` par le cl1ar111e de ses seductions personnelles. der Kaiser ist zah u11d hat 111cl1t darauf verzichtet, _d1e 1
Ne pouvant agir lui-même 51 Londres, il a charge de ce Sympathie der Englander WlG(lG1‘ZllBl`0b81`ll, Wlê es llllll 1
der role ingrat le I)l11S distingue des diplomates alle111a11ds. gelungen ist, sich bis z11 e1ne111 gewissen Grade das Ver- 1
111it traue11 des Zare11 zu erwerben, es zu g`€WlI1l”l611. durch 1
te11 de11 Zauber seiner persönlichen Liebenswürdigkeit. Da l
die 1 er nicl1t selbst in Londo11 llêllldêlll k0nnte,_ so betraute
Qrd. er den falpgsten de11tscl1e11 Dl1)lOlllê1l3Gl1 mit dieser undank­ 1
ab- baren Au gabe. _ _ _ _ 1
1to- L’An1bassaden1· (l’Al1§§l(·)tGl‘l`(;‘ 111,kl 1)à1.1'1l assez scep- Der englische Botscliafter schien nnr ll1l1S1Cl”llll11Dll
ten tique quant au succes de cette mission. (Je qui rend, des Erfolges dieser Missio11 z1e1nl1ch skept1scl1 zu_ se111. 1
n1’a dit Sir Edward Goschen, le retablisseinent de la Was die Wiederlierstellung des frülieren guten Einver-
so bo1111e entente (l’êL11l·l'€f()lS si difficile, c’est qu’il ll,€XlSlZG 11el1111e11s so schwierig macht, 1nei11te Sir Edward Goschen,
ion entre les deux nations a11c11n motif concret d’irritation ist der Un1sta11d, dall zwiscl1e11 den beiden Völkern kein
gen ou (l’él0lg`1l€]1l€11l. Nous n’avons pas 611 a regler avec wirklicher Grund zur Gereiztheit oder Entfremduiig be-
ven l’Alle1nagne un incident penible comme ce111i de Fachoda. steht. Mit Deutschland hatten wir keinen peinlichen
lêll La 111esiute11ige11ce date de l’€l1VO1 dll telegrainine de Zwischenfall Z11 regeln, wie de11 V0llF3.SCl10(l?1." Die Mill-
eit 1’Empereur 311 President Kruger. Qa ete pour 110US verstandnisse Stètlllmêll aus der Zeit des Kruger-Tele-
11t- (J011l111(·3 nn trait de 1n111iere qui 110118 a montre (11171111 gramms des liaisers. Das war fur 11ns wie ein Auf-
çen abime s’etait creuse silencieusenient, et sans que no11s Ie11c11te11, das 111lS de11 Abgiund zeigte, der sich 111 aller 1.
11ous 611 fussions aperçus, entre 11o11s et le peuple alle1na11d. Stille und ol1ne dall wir es lll8l'l(l]€1l, zwischen 11llS u11d
)€ll La question de la limitation de la flotte de guerre alle- dem deutscl1e11 Volke aufgetan hatte. Die Frage der
1ng mande est i11sol11ble. N011S l1’3,VO11S aucun droit de l’llll­ Beschraiikung der deutscl1e11 Kriegsiiotte 1Sh .11l1lö~Sl)ê1l`.
ie11 poser au G0llVG1'l"l€l1l€l1l· Imperial. Nous ne peuvons que Wir haben keinerlei Rêülll, eine solche der Kaiserlichen
geit le suivre dk111S la voie ruineuse ou il s’est engage, car le Regierung aufzudrängen. Wir mussen ihr eben aui dem
im salut de l’Angleterre depend de sa superiorite navale. zum Ruin führenden Wege folgen, den sie betreten hat,
hat L’Ambassadeur croit, co111me M. Winston Churcliill, que den11 Englands Heil hangt vo11 seiner Ueberlegenheit
o1·­ la ilotte allemande, creation personnelle de l’Empereur, zur Se» ab. Der Botschafter glaubt ebenso wie M1·.
1011 est l’0bjet de ses predilections, qu’il prenq plaisir a l’ê1.1ïg`·· ?Vï1lSlä)1ä Clïurcliilà, dag die deuftscl1e1F1otte, e%11ebHeëSö11;
1de l1l€1ll](·)1` et qu il ne renoncera las a a rendre pus ic1e ciöp ung es aisers, ür i1n eine IG a ere1
,nn redoutable que 11e l’exige la pilotection d11 CO111lll€l‘CG sei, dall es il1111 Spall mache, sie zu vermehren, 11nd dall
llqt al1ema11d. er nicht daäagf verziclgen wlerdeï·Isiedst]a1·keï zg machen,
2 ­ als es der luc utz des eutsc en an e s er or ere.
gen Sir Edward Goschen a passe so11s silence 11118 Eine andere, vielleicht tiefer liegende U1·sache
11d autre cause, pl11s profonde peut­être, de l’älY6l‘Sl0ll de für die Abneigung des englischen Volkes gegen das
lge la nation anglaise contre la nation gernianiquez c’est deutsche hat Sir Edward Goschen lllit Stillschweigen
les leur rivalite i11d11strielle et co111111ercia]e. L’Al1glClJGl‘l‘9 iibergangeiiz näinlich die Nebenbuhlerschaft auf dem
in- voit avec 11116 jalousie bien l1êLlZlll'6llB 1111 e11ple euro- Gebiete der 111d11strie lllld des Handels. Mit wohl ver-
peen gagner chaque année d11 terrain drans la lllttö ständlicheni Neide sieht England, wie ein europêiisclies
econoiniqne 111ondiale et, la aussi, nienacer la supre­ Volk llll Kampf auf dèlll Weltmarkt jedes Jahr an
' 111atie (111,0110 s’etait assuree. Les produits allemands, Boden gewinnt 11nd also a11ch in dieser Hinsicht die
quoique 6110016 inferieurs en qualité, tendent a egaler les Vormachtstellung bedroht, die es sich gesichert hatte.
marchandises anglaises similaires, do11t le prix est reste Obgleich die de11tscl1e11 Erzeugnisse noc11 nicht dieselbe
plus eleve; la marque d’origine ,,111ade in Germany", im- Qualität besitzen, so erreichen sie doch 11acl1 u11d nach
posee par le Cabinet britannique, fait, paraït-il, preferer die Giite der englischen Varen gleicher Art, d€l`€11
a11io11rd’hui les produits a1le1na11ds a ceux de la metro- Preis höher geblieben ist; die von der britischen Re-
pole da11s les colonies anglaises sed11ites par leur bo11 gierung eingeiührte U1'S1)l‘Hl1gSlHR1'k€ ,,Made i11 Germany"
marche. bewirkt anscheinend, dall i11 den englischen Kolonien
111, heute die deutschen Waren wegen ihrer verlockenden
L B d M h H I dy ü Billigïälïeit de11e11 dleàs; lvlfiittïzïlandes vorgpzogen weädeië
e aron e arsc a est 11n 1011111lB a 'aires tres rei lGl‘l` vo11 arscha ist ei11 se ir gewieg er e-
avise, a ce qu’assurent les diplomates q11i le connaissent; SCl1ä1fl3S1l`|i1llll, wie alle Diplomaten versichern, die lllll
. il etudie 11ne question diplomatique comme 1111 avocat co111­ kennen; eine diplomatische Frage studiert er, wie ein
p11lse u11 dossier. 140111 de se limiter a frequenter la haute Rechtsanwalt sei11e Akten. Er besclirankt sich nicht
· societe et le n1o11de politique, il 116 neglige aucune source etwa darauf, in der grollen Gesellschaft und i11 der poli-
im (l7l1lfOI'l11§ll1lO1l,_ll questionne les journalistes 811 ayant l’air tischen Welt Zll verkehren, sondern lällt si1·11 keine In-
llg derse la1sser_interviewer par eux. C’est l11l'l)1`1ll2t1ll3 re- fOl`11l2113101lS(1Il€llB~ e11tgel1en. Er fragt die llournalisten
ci_ presentaiit d’une nouvelle ecole. _A C()llSll211llZ11l01)l€, 111a aus, 1ll(lGl11·€l` sich den A11SCllB11l'glbh, als lielle er s1cl1
als raconte lAllll)ë1SS&(lr‘111' de Turquie, ,sa situation et so11 von 1hne11 111h€1`Vl6W€11. _Er ist em glä.11ze11de1· Vertreter
Bit credit se1nblere11t perdus apres la revolution de 1908. ll einer 11eue11_ Schule. Wie mir der tiirkische Botschaiter
01, les aproniptelnentretablis 911 proiitant des fautes de ses erzahlt, schien seine Stellung und $6111 A11se11e11 111 lxon-
n>·­ adversaires, les A111b2LSS3,(l€1'l1"S de France et (l7A11g`l€13€1'1‘G. stantinopel 1121Cll derRevolut1on von 1908 verloren. Doch
ler A Londres, ,11 etudiera sans doute _avec_ca1111e les causes schnell, stellte er sie da11k de11 Fehlern semer Gegner,
Ziel 111orales et economiques de la mesintelligeiice €l1lJlTG les der Botscliafter Englands und Frankreiclis. wieder her.
zu deux GOHV€1`ll€1l1€1llLS et les_ deux l13.t1011S. Tl‘01lVGl'ê11-lZ­ll ln London wird Gl‘.ZW€11€ll0S 111 al1erR11l1e den Ursacheii
nt- les bases d’une entente politique? (lela semble plus que naclispureii, die auf nioraliscliem 1111d `öl{()11011llSCllBl1l·(ir€·
B,._ douteux, mais u11e detentie 111on1e11ta11ee n’est pas nn- biete zu de11 M1l.lversta11dn1ssen zwischen den beiden
mé possible. L’oeuv.e 611 tous cas est @11 de `l)Ol1l1BSl11&1l11S et R€g`l€l'111lg`811" und hölkern geflihrt haben. Db er _d1e
mb louvrier nen coinproinettra pas le succes par trop de Grundlage iur Blllê 1)Ql`1l31SCl1€ V@l'Sl'ä.l11llg[lllg "hnden wird.
ut; precipitation et de coniiance 611 lui-menie. sc11e111t 111ehr als zweiielhaft; aber €111B·1[O1‘11b€l°g€l1€H1l€
61, Entspaiinung ist nicht unmöglich. Ani leden Hall 1st
.611 d1as_ Werk 111 gute11 llanden. und der Meister wird den
e11 lgriolg 111cht dad11rcl1 111 Frage stellen, dail er mit zu viel
ler Lbereilung u11d Selbstvertrauen vorgeht.
iclä V e11illez etc. (si) Baron Beyens. Genehniigen Sie usw. (gez.) Baron Beyens.
.u _____ lil