HomeDie Leichenverbrennung als rationellste BestättungsartPagina 50

JPEG (Deze pagina), 672.65 KB

TIFF (Deze pagina), 7.45 MB

PDF (Volledig document), 49.73 MB

­- 46 ­
ïïäunïh mit unierin ïmbe Eiejenigen, bie mir im Seben geliebt
haben, nicht gu bergiften, icheint mir ein üuherft natürlicher. €®ie
I Qïäifïenïchaft rüth uns? einen Qïït ber (äjenermïitüt gegen bie Lieber=
L Icbenben in einer tief puetifchen äurm an. "
(Sine anbere €®ame ïchreibt:
,,3ch ïreue mich barüber, bah mein Qeichnarn berbrannt merben
mirb, inbcm ich baran benfe, Daf; ïie burch ihre ïchneïle Serïehung
, nichr bagu beitragen mirb, bie @3rbe unb bie Quit für biejenigen
I 511 bergiften, bie unë im Seben theuer gemeien finb/'
g ` Cöiin Qerr ichreibt: ,,@a ich bur® einen ffeinen Qäeitrag etmaê
gur êlëerbreitung ber ïïbee ber ïïeichenberbrennung beigutragen
münïche, in übermache ich Shnen hiemit är. 10,000, unb hmffe,
5 bah im Seitpunft mu mein ïïmb erfuïgen mirb, unb menn er auch
_ nahe ïein ïuiïte, ber $erbrennung meiner Qeiche iïcichtê im Qhege
Iq {tehen mirb."
[ ’lIehnIiche Qäriefe mit êummen hun 10,000, 5,000, 2,000
unb 1,000 ër. murben áhrn. €Br¤f. ëB¤`IIi hun anberer ëeite gugeïteüt
unb geben mir unê ber Qoffnung hin, bai; bieïe äeifpiefe auch
anbermürtë Eïiachahmer finben merben.
($56 bürfte hieïïeicht ben Giönnern ber Beichenverbrennung
ermünïcht fein, eine Qïrt internatimnaleë perinbiïcheê Qäïatt in ben
V ` hier eurohüiichen á§auptfprachen erïcheinen gu ïehen, mu bie ber=
I ïchiebenen %ereine ihre Qïnïichten unb (ëïrfahrungen auêtaufchen
I fönnten unb mo überhaupt iüèichtigeê unb Eïieueê in ber ërage
beïprochen merben fönnte.
ëlëerfaffer mirb gerne hierauf begügiiche ëïiathïchïäge entgegen=
nehmen.
I
I I
I
I
I
I