HomeDie Leichenverbrennung als rationellste BestättungsartPagina 43

JPEG (Deze pagina), 705.38 KB

TIFF (Deze pagina), 7.47 MB

PDF (Volledig document), 49.73 MB

(Ei11111iirfe nnb iI|iberlrg1111gc11. _
,,Gie ïinb ein lltmpiït nnb init Sghnen ïinb uiie Serie U.tDDiïT€II,
2J bie ba hbffen, in bieïe1n§`5c1hrh11nberie noch bie grbheëlieïbrin ber
Beichenberhrennung inïë Qïëerï geïegi gil ïehen/’ in ïchrieh uur
einem Suhre ein grbfger mebiginiïiher Cäeiehrier un Dr. äini, ber
ihn 111n Siaih nnb bhüïïe in ber ënche ungegangen hciiie.
A Nïjch ïief; mich/’ ïcigi D1·.ï]3ini, ,,bbn biefen übrten mbmeniun
etmccê nieberïchiagen, benn nachbem ber iirgiliche äongrefg 1111111
h äcihr 1869 {id) in giinïtig üher bie ëciche Clll§QCïDïDCh€Ii, gfauhte
Y ich min bieïer ëeiie auf feinen ïuichen ïüiberïtnnb öll ïimfgen.
{Mitte ich nur meinen Geïühien iieïïter $;7DL;h(`lL{)tllTIQ für ben ClU§=
J gegeichneten ‘JJiunn, ben ich cingefragt, Eiieehnnng getuigen, miirbe
E ich bhne gmeifei über bie michtige ‘JJ2uierie ïeine êiïhe mehr geïcigt
A uber geïchriehen haben, 11`Hein äll rechter geit hebnihie iih, bai; bem
.SQerrn Gieïehrien ein guteê Quhenb Quftren nnï ber @®11Iier
Iaïieten, unb ich burïte 11[ï¤.n1¤h[ unnehmen, bcnê ïein äliifgtruuen
i in bie äermirflichung ber boch non ihm ïelhït ufê Düïàügiüf) ·nn=
erfannien ïjbee eher auf ber berïbrnen Syugenbenergie aïê in prin=
g,i1,1ie`Hen Giegengriinben 'ïligê/1
V GQ iït eine ircxurige aber mcxhre ïhuiïuihe: menn bie äüile
ber ïïahre ben äliücfen 3,11 friimmen heginni, menn ber älieiï auf
eïmare 11nb föart gn {uilen unfiingi, ib ïinb jener illiünner menige
11nb iener ërnuen noch meniger, meïche eê hegreifen, baïg, miihrenb
ein äheiï ber ‘))2enïchheii eine ahïteigenbe Gurbe heïchreibi, ein
nnberer ïheii init ‘JJiuih 11nb êorgibfigfeii bie Qiihe beê Qehenê
erfïiinmt. ïïuït alie Sliiten mbchien bieïen emigen Sïreiêïauï n11i=
haïten, bieïe ïbrtmiihrenbe Qrneueriing hun %€`fïDlTCII 11nb äbingen,
v